Kinder im KreisDie "Jungschar" ist eine Gruppe für Mädels und Jungs zwischen 9 und 13 Jahren. Sie treffen sich jeden Freitag von 15.00 - 16.30 Uhr und verbringen einen action-reichen, manchmal auch einen etwas ruhigeren :-) Nachmittag mit den MitarbeiterInnen. In dem buntgewürfelten Programm ist für jeden was dabei, da gibt es Geländespiele, gemeinsames basteln, Spiele im Haus, Wettbewerbe, backen, Missionstage, Karaoke u.v.m.

Zweimal im Jahr, einmal im Winter und einmal im Sommer, finden Freizeiten statt; zwischendurch geht es z.B. mal auf Kanutour. Neben all dem gemeinsamen Spaß wollen die MitarbeiterInnen auch Begleiter sein. Sie geben den Kindern etwas über Gott weiter und machen deutlich, wie lebendig der Glaube an Jesus sein kann. Jedes Treffen beinhaltet eine Andacht und gemeinsames Gebet.

Ansprechpartnerin: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Wie andere es machen

Zellgruppen - eine Gemeinde lernt neu Jünger machen

Beim Regiotreff am 7.Mai in Schweinfurt hat Roberto Bottrel (früher Brasilien, jetzt Spanien) von ihren Erfahrungen mit Zellgruppen berichtet. Ergänzt durch die Sonntagsgottesdienste und eine klar strukturierte Leiterschulung leben die meisten Leute bei ihnen Gemeinde unter der Woche in Hausgruppen. Dorthin laden sie Freunde ein, und dort wachsen sie in der Nachfolge, wenn sie sich bekehrt haben. Aber auch nicht alles läuft glatt ... Sechs von uns Kissingern waren dabei und haben Nachdenkenswertes mitgenommen.

Vortrag Roberto Bottrel - Jüngerschaft in Zellgruppen

Eine Region im Blick - Erfahrungen aus dem Weserbergland

1. Gott entdecken (10 Lektionen)
2. Auftrag entdecken (6 Lektionen)
3. Dein Reich komme! - Grafik

Siehe auch die Vorträge von Victor Sudermann:
Ebenen der Leiterschaft
Auftrag entdecken
Gott entdecken
Das Vaterherz Gottes