Frauenkreis

Der regelmäßig stattfindende Frauenkreis trifft sich 14-tägig, mittwochs von 9.30 Uhr bis 11.30 Uhr in einem stadtnahen Wohnzimmer. Es sind meist zwischen 5-10 Frauen im Alter zwischen 50 und 80 Jahren, die alle das Wort Gottes näher kennenlernen wollen. Das gemeinsame Ziel ist, die Beziehung zu Jesus Christus zu vertiefen.

Im Frauenkreis werden Texte der Bibel behandelt; zwei Frauen bereiten sich abwechselnd auf den jeweiligen Text vor. Ein Gebet am Anfang, Lesen des Bibeltextes und Gespräch / Austausch darüber gehören zu den festen Elementen. Eine Gebetsgemeinschaft, an der sich jede Frau beteiligen kann, wenn sie möchte, markiert den Abschluß des Treffens.

Zwei- bis dreimal im Jahr gibt es anschließend noch ein kleines gemütliches Beisammensein mit Imbiss. Interessierte neue Frauen sind jederzeit herzlich Willkommen.

Ansprechpartnerin: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Frauenfrühstück & Frauencafé

FrauenarbeitJedes Jahr im Frühjahr und im Herbst laden wir an einem Samstag zu einer Frauenveranstaltung in unser Gemeindehaus ein. Im Frühjahr ist es ein Frauenfrühstück, im Herbst ein Frauencafe am Nachmittag. Es finden sich etwa 120 Frauen verschiedener Altersgruppen an den geschmackvoll gedeckten Tischen ein. Neben einem reichhaltigen Frühstück bzw. Kuchenbüfett, fehlt es auch nicht an entsprechender Kost für Augen und Ohren: musikalische Beiträge, vielleicht ein Anspiel und vor allem einen ansprechenden, lebensnahen Vortrag als Leckerbissen. Nach dem Vortrag haben die Frauen an den Tischen neuen Gesprächsstoff, und so wird neben Alltäglichem, auch noch über Lebens- und Glaubensfragen geredet. Manche stöbern dann noch am Büchertisch oder holen ihre Kinder von der Betreuung im Untergeschoss ab.

Frauentreff & Frauenfreizeit

Gewöhnlich jeden 3. Montag im Monat findet von 20:00-22:00 Uhr ein Frauentreff statt.
Miteinander wollen wir „lebendig bleiben", und damit meinen wir:

Lachen, über die kleinen Missgeschicke im Alltag
Essen, vielleicht mal zusammen kochen
Basteln, je nach Jahreszeit
Erzählen, über Gott und die Welt
Naschen, muss auch mal sein, z.B. ein Eis
Durst löschen, leiblich und geistlich (Bibellesen)
Irre viel Spaß haben, evtl. beim Spielen
Genießen, einfach nur da zu sein

Alle ein bis zwei Jahre gönnen wir uns eine Frauenfreizeit am Wochenende. Wir genießen es dann, uns an gedeckte Tische zu setzen, viel Zeit miteinander zum Reden zu haben, wir wandern oder basteln, singen und beten, und bekommen neue Impulse für unser Leben als Christen.

Ansprechpartnerin: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!